karolinger.at

Simon Szyszman
DAS KARÄERTUM

ISBN 3 85418 015 2
EUR 26,40 / CHF 46,50

Die Karäer, die uralte alttestamentarische Gemeinschaft des Ostens, stehen in der Kontinuität der geheimnisvollen Essener. Geistes-, Kulturgeschichte und Volkskunde einer untergehende Welt, einer Glaubensgemeinschaft, die im 8. Jahrhundert im Zweistromland ihren Ursprung nahm.

Simon Szyszman, geb. 1909 in Wilna, Religionshistoriker und Orientalist lebte zuletzt in Paris. Seine selbstkaräeischen Glaubens zieht er seine singuläre Kennerschaft aus dem persönlichen Erleben in Litauen und auf der Grimm, seinen Reisen nach Istanbul, Ägypten und Syrien, sowie seinen Forschungen in den wesentlichen Bibliotheken und Archiven der Welt.

Das Buch ist auch ein wichtiger Beitrag zur Kulturgeschichte des Films.